BLOG

  • Catch me if you can
  • Catch me if you can
  • Catch me if you can

Catch me if you can

Argentinien, Blog, Südamerika

Gegen 9 Uhr verabschiedeten wir uns von den anwesenden Feuerwehrmännern in der Feuerwehrwache in Oriente, wo wir die letzte Nacht verbracht hatten. Für uns ging es zurück auf die Ruta Provincial 72.

Read More
  • Fango-Packung
  • Fango-Packung
  • Fango-Packung
  • Fango-Packung
  • Fango-Packung

Fango-Packung

Argentinien, Blog, Südamerika

Nach zwei Tagen hatte es endlich aufgehört aus Eimern zu gießen und wir schwangen uns wieder auf unsere Räder. Zurück auf die Ruta 3 zu fahren erschien uns keine gute Option. Daher hatten wir uns vorab eine andere Strecke, die Ruta Provincial 72, ausgesucht. Diese führt über Erdwege und kleine...

Read More
  • Coronel Dorrego
  • Coronel Dorrego

Coronel Dorrego

Argentinien, Blog, Südamerika

Nachdem wir uns am Abend mit Hector ziemlich festgequatscht hatten schliefen wir am nächsten Morgen recht lange. Nach einen gemeinsamen Frühstück verabschiedeten wir uns und machten uns auf den Weg nach Coronel Dorrego.

Read More
  • 20 Jahre zu Fuß um die Welt
  • 20 Jahre zu Fuß um die Welt

20 Jahre zu Fuß um die Welt

Argentinien, Blog, Südamerika

Da an diesem Tag lediglich 40 Kilometer bis zu unserem nächsten Warmshowers Host vor uns lagen, machten wir uns erst Mittags auf den Weg. Wir wollten auf keinen Fall zurück auf die stark befahrene Ruta 3. Vorab hatten wir daher eine alternative Route gesucht und einen alten Teil der Ruta 3 (auf...

Read More
  • Reisepläne und Inflation
  • Reisepläne und Inflation

Reisepläne und Inflation

Argentinien, Blog, Südamerika

Am nächsten Tag waren es nur noch 40km über die Ruta 3 bis Bahía Blanca. Hier hatten wir zu vor einen Host bei Warmshowers angefragt. Während wir gemütlich frühstückten checkten wir noch einmal unsere Nachrichten. Leider fanden wir eine Absage in unserem Postfach. In der Nachricht schrieb...

Read More
  • Wunderbare Menschen und beschissenes Wetter
  • Wunderbare Menschen und beschissenes Wetter

Wunderbare Menschen und beschissenes Wetter

Argentinien, Blog, Südamerika

Da unsere Gastgeberin am Tag unserer Abfahrt andere Gäste erwartete und unser Zimmer putzen wollte, verließen wir Alicia bereits gegen 9 Uhr. Grauer Himmel, Regen und Gegenwind luden nicht gerade zum Radfahren ein. Da wir wenig Lust hatten klatschnass in den Tag zu starten und uns von...

Read More