Küche

  • Küche
  • Küche
  • Küche
  • Küche
  • Küche

Unterwegs ist es uns wichtig, uns selbst versorgen zu können. Dies beinhaltet natürlich auch warme Mahlzeiten. Auf vergangenen Reisen durch verschiedene Länder Lateinamerikas haben wir bisher so ziemlich alle Kocher-Arten ausprobiert. Gas, Spiritus und Hobo Kocher haben uns unterwegs außerhalb Europas jedoch oft wenig Freude bereitet.

Die Gründe hierfür liegen zwischen zu langen Kochzeiten (ja, wir sind sehr ungeduldig, wenn wir hungrig sind) und Problemen in der Beschaffung von Nachschub des benötigten Brennstoffs. Die Tatsache, dass wir uns auf dieser Reise oft auch in höher gelegenen Gebieten aufhalten werden, war ein weiterer Grund für uns, uns gegen die bereits genannten Kocher-Varianten zu entscheiden. Aus diesen Gründen kochen wir unterwegs inzwischen mit einem Optimus Benzinkocher. Denn Benzin ist nicht nur so ziemlich überall beschaffbar, sondern sorgt auch dafür, dass unser Essen schneller gar wird und wir auch noch kochen können, wenn wir uns in höher gelegenen Regionen aufhalten.
Um Lebensmittel wie Bohnen, Linsen und dergleichen mit weniger Energieaufwand zubereiten zu können, nutzen wir eine große Thermoskanne in der wir während der Fahrt selbige vorgaren.
Wie dies genau funktioniert könnt ihr demnächst auf dem Blog lesen.

Packliste: Küche

1 Kochset – MSR Alpine 2 Pot Set 1,5 + 2 L
1 Benzin Kocher – Optimus Nova+
1 Brennstoffflasche – Optimus L 890ml Benzin
Ersatzteile für den Kocher
1 Packsack zum Transport des Kochers – Ortlieb Aussentasche L
2 Geschirr – Sea To Summit X-Seal + Go 215ml + 600ml
2 Besteckset – Baladeo Basecamp (nur Gabel + Löffel)
1 Taschenmesser – Opinel
1 Geschirrtuch
1 Stahlschwamm
1 kleine Flasche (50ml) Spüli
1 Thermoskanne – Hydro Flask Wide Mouth 1,2 L
2 Wassersäcke – Ortlieb 10l
1 Wasserfilter – Sawyer Mini
2-3 Gewürze, wechselnd
4 kleine Stoffbeutel für Linsen etc.
1 kleiner Spatel
2 grosse Tupperdosen 2L

3,61 Kg

— Werbung aufgrund von Produktnennung —

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Unterstütze uns!*

Wenn du Lust hast unsere Radreise zu supporten, gibt es dafür verschiedene Möglichkeiten:

– Vorbestellung von einem selbstgemachten Schlüsselanhänger aus einer der Ketten mit denen wir derzeit tausende Kilometer durch Südamerika fahren. Sobald wir unsere Ketten tauschen, werden wir diese upcyclen, da wir unserem “Müll” gerne ein neues Leben einhauchen möchten. Ein kleines Stückchen unserer Reise kannst du im Anschluss erstehen und uns so helfen Spenden für unsere Fundraising Aktion für sauberes Trinkwasser zu sammeln. Mehr Infos findest du hier.

– Kaufe unser Buch “Outdoor Cooking – vegane Rezepte für den nächsten Roadtrip”  oder Sarahs erstes Buch “Vegan Guerilla – die Revolution beginnt in der Küche” . Einen kleinen Einblick in die Bücher findest du hier.

– Falls du dir gerade neue Ausrüstung zulegen möchtest, kaufe diese doch bei Globetrotter über unseren Partnerlink und wir bekommen eine kleine Provision dafür.

– Wenn du noch auf der Suche nach einer kostenlosen Kreditkarte bist, die du im Ausland ohne Gebühren nutzen kannst und die dir zusätzlich auch alle Fremdgebühren erstattet, nutze doch unseren Partnerlink zur Santander 1 Plus Visa KreditkarteWarum wir diese Kreditkarte nutzen erfährst du hier.

– Supporte unsere Reise & Hostinggebühren für diese Website mit einem kleinen Betrag via Kofi.

– Spende für unsere Fundraising Aktion für sauberes Trinkwasser & Viva con Agua de St. Pauli e.V. (gespendet Beträge gehen zu 100% an Viva con Agua. Du erhältst außerdem eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung!)

– Wenn du selbst gerade einen Urlaub planst & Unterkünfte buchen möchtest, kannst du dies über unsere Booking bzw. Airbnb Empfehlungslinks tun. Über die Links erhälst du für deine erste Buchung bei Booking 15€ & bei Airbnb 25€ und wir erhalten ebenfalls eine Gutschrift über den gleichen Betrag. Du verreist günstiger und wir können ebenfalls einen entspannten Offday einlegen.

* Dieser Absatz enthält Werbung in Form von Markennennungen, Verlinkungen und Affiliatelinks.

— Werbung aufgrund von Produktnennung —

share post to: