Gegen 9 Uhr verabschiedeten wir uns von den anwesenden Feuerwehrmännern in der Feuerwehrwache in Oriente, wo wir die letzte Nacht verbracht hatten. Für uns ging es zurück auf die Ruta Provincial 72.