Verlosung: Outdoor Kocher & Kochbücher

  • Verlosung: Outdoor Kocher & Kochbücher
  • Verlosung: Outdoor Kocher & Kochbücher

– Dieser Artikel enthält Werbung aufgrund von Verlosung, Verlinkungen & Markennennungen. – 

Radreisen und Futter

Das Thema Essen begleitet uns auf unserer Radreise quasi den gesamten Tag. Fahrradreisen ist für uns zwar der Inbegriff von Freiheit und damit einhergehend ein grosser Genuss, dennoch stellt es an den Körper weitaus höhere Ansprüche als ein normaler Alltag im Büro. Denn auch wenn man wie wir meist etwas gemächlicher und mit viel Zeit unterwegs ist, ist unsere gewählte Fortbewegungsart letztlich doch irgendwie Sport. Die über 40 Kg schweren Räder wollen erst einmal bewegt und der eine oder andere Berg bezwungen werden. Und von letzteren bietet Südamerika eine ganze Menge
Somit benötigen wir viel und vor allem gute Nahrung. Wir nutzen so ziemlich jede Pause für einen Snack oder eine ganze Mahlzeit. Was wir auf unsrer Radreise gerne und viel essen werden wir später nochmal in einem anderen Beitrag aufgreifen.

Daheim

Schon vor unserer Radreise war vollwertiges Essen ein zentraler Bestandteil unserer Lebens. Sarah betreibt seit 2010 den veganen Rezepteblog Vegan Guerilla und hat dadurch in den letzten Jahren einen riesigen Fundus an Rezepten angesammelt. 2011 veröffentlichte sie unter dem Titel Vegan Guerilla: Die Revolution beginnt in der Küche ihr erstes Kochbuch. Ich bin vor unserer Reise als Veranstaltungstechniker beruflich viel gereist und habe seit etlichen Jahren einen Reiskocher im Gepäck. Denn wenn man sich die Möglichkeiten zur Nahrungsaufnahme, z.B. auf Messen, einmal genauer anschaut, stellt man schnell fest, dass eine vollwertige Ernährung ohne hochgradig verarbeitete Lebensmittel dort meist nicht möglich ist.
Zuhause haben wir zudem versucht viele Sorten Gemüse in unserem kleinen Garten selbst anzubauen und ansonsten lieber ein paar Euros mehr für regional Produkte ausgegeben.

Unser Kochbuch: Outdoor Cooking – vegane Rezepte für den nächsten Roadtrip

Als wir 2016 mit den Planungen für unseren Backpacking-Trip durch Zentral-Amerika beschäftigt waren, beschlossen wir, dass auch eine eigene Küche im Gepäck nicht fehlen durfte. Aus einer Bierlaune heraus entstand die Idee die Reise zur Produktion eines veganen Outdoor Kochbuches zu nutzen. Über Sarahs Kontakte war mit den lieben Menschen vom Ventil Verlag aus Mainz auch schnell ein passender Verlag gefunden.

Durch eine Internet Recherche stießen wir auf die Bushboxen von Bushcraft Essentials. Detlev von Bushcraft war von unserer Idee eines veganen Outdoor-Kochbuches sofort so begeistert und sponserte uns für die Reise eine Bushbox XL Titanium, welche wir auf unserer Reise durch Mexiko, Belize und Guatemala ständig nutzten.

So entstanden über 60 Rezepten für unterwegs, welche wir in unserem Buch veröffentlicht haben. Darunter finden sich nicht nur Hauptspeisen, sondern ebenso Salate, Snacks, Salsas sowie Brote und Gebäck. Darüber hinaus findet ihr in dem Buch viele nützliche Tipps zum Thema unterwegs kochen. Weitere Infos zu unserem Buch findet ihr auf Sarahs Website. Besonders dankbar sind wir unserem guten Freund Björn Lexius Photographie für die schicke Nachbearbeitung unserer Fotos und Herrn Deno Tattoo für das schnieke Faultier auf dem Cover.

Die Bushbox

Die Bushbox ist ein sogenannter Hobo-Ofen der sich des Kamineffektes bedient. Er kann mit den verschiedensten Brennstoffen betrieben werden. So kann man in ihm klassisch Holz und auch anderen natürlichen Brennstoff verfeuern. Er funktioniert aber genauso gut mit Esbit, Brennpaste oder in Kombination mit einem Spiritusbrenner. Das Packmaß der zusammenklappbaren Bushbox ist optimal für eine Reise mit kleinen Gepäck und Detlev bietet mittlerweile verschiedenste Varianten für die unterschiedlichsten Anforderungen an. Alle die noch auf der Suche nach einem Kocher mit minimalistischen Maßen sind, sollten sich die Varianten seiner Bushboxen einmal genauer anschauen.

Auf unserer aktuellen Radreise haben wir uns jedoch entschieden einen Benzin-Kocher mitzunehmen, da dieser auch in sehr hoch gelegenen Regionen (Anden) noch ordentlich Power bringt und der passende Brennstoff auch auf dieser Seite der Welt überall verfügbar ist. Unsere geliebte Bushbox reist derweil mit meinem Onkel weiter mit dem Rad durch Europa.

Verlosung

Wir verlosen unter allen die diesen Beitrag kommentieren insgesamt 18 Preise.

Die drei Hauptgewinne erhalten jeweils eine Bushbox (1x Outdoor Kocher Bushbox, 1x Bushbox Ultralight sowie 1x Bushbox LF), ein Outdoor Kochbuch und einen schicken von uns selbst bedruckten Outdoor Cooking Jutebeutel zum Transport eurer Einkäufe. Fünfmal habt ihr die Chance ein Set bestehend aus Outdoor Kochbuch plus Jutebeutel zu gewinnen. Weitere fünf glückliche Gewinner bekommen ein Kochbuch und als Trostpreise gibt es außerdem noch 5 Jutebeutel.

Also haut in die Tasten und kommentiert diesen Beitrag. Am Ende entscheidet das Los wer welchen Preis erhält. Die Verlosung läuft bis zum 31.03.19.

Da wir in der nächsten Zeit unsere erste Anden-Überquerung vor uns haben, kann es mit dem Auslosen jedoch ein paar Tage länger dauern. Den Versand übernehmen unserer Freunde vom Ventil Verlag. Sobald wir wieder Internet haben, werden wir ihnen die Adressen der Gewinner zackig rüberschicken, damit ihr rechtzeitig zur Outdoor-Saison in Deutschland eure Gewinne nutzen könnt.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle nochmals an Detlev von Bushcraft Essenstials für das bereitstellen der drei Bushboxen sowie an den Ventil Verlag für Bücher und Versand.

Liebe Grüsse aus Chile
Olli & Sarah

Comments 39

  1. katja
    Reply

    Na dann schreib ich den ersten Kommentar hier und gewinne vielleicht mal bei einer Verlosung 😛
    Und dann lass ich auch noch liebe Grüße aus dem (jetzt auch sonnigen) Deutschland hier. Euer Blog ist schon in der Lesezeichenleiste und motiviert mich doch wieder jeden Morgen zur Arbeit aufzustehen, damit ich irgendwann mal jeden Morgen auf einer langen Reise erwachen kann :))

    23 März, 2019
  2. Christoph
    Reply

    Wuasssäääähhhhh hier hier hier Sabber 😅💖

    24 März, 2019
  3. Christoph
    Reply

    Wuasssäääähhhhh hier hier hier Sabber 😅💖😇

    24 März, 2019
  4. Oliver
    Reply

    Würde mich freuen, wenn ich bei der Verlosung gewinnen würde. Der Kocher wäre schon sehr cool. 😉🍀

    24 März, 2019
  5. Ole Trumann
    Reply

    Ich reihe mich mal in die Reihe ein. Hab bisher beim Bikepacking auf einen Kocher verzichtet, aber je länger die Trips werden und je weiter weg man fährt, desto interessanter wird diese Option. Ich würde mich sehr freuen zu gewinnen, und verfolge euch ansonsten einfach weiter über den Blog. Liebe Grüße, Ole

    24 März, 2019
  6. Tobi
    Reply

    Hey, Lukas und ich könnten prima so einen Kocher für unseren geplaNoten Bus roadtrip gebrauchen 😉

    24 März, 2019
  7. Martin
    Reply

    Cool, würde gerne mal verschiedene eurer Rezepte auf dem Kocher bei den nächsten Touren nachkochen! Ride on!

    24 März, 2019
  8. Nina Wenck van Aalst
    Reply

    Kocher, Kocher, Kocher! Gewinne, Gewinne, Gewinne!
    Ich bin dabei und hole mir den shit!!
    Lg aus dem sonnigen Hamburg!

    24 März, 2019
  9. Frau Gregorius
    Reply

    Zunächst danke für euren Blog, mein Fernweh steigt mit jedem Beitrag ^^.
    Da wir uns gestern stundenlang mit dem Thema Kocher für die nächste Radtour beschäftigt haben, versuche ich mein Glück.
    Viel Vergnügen und alles Gute für die weitere Reise.

    24 März, 2019
  10. Caro Koch
    Reply

    Der Kocher wäre super für uns, da wären wir unterwegs noch besser ausgestattet 😋 und die passenden Rezepte gleich dazu. Perfekt 👍🏻

    24 März, 2019
  11. Yuno
    Reply

    yeah! coole sache! habt noch eine großartige & abenteuerliche reise!

    24 März, 2019
  12. Jessi
    Reply

    Ich plane zwar keine Reise, brauche daher eigentlich auch keinen Kocher, würde mich aber total über das Kochbuch freuen 😊😊

    24 März, 2019
  13. Manuela Schwind
    Reply

    Alle Preise höhren sich klasse an und jeder würde einen Platz bei uns finden.

    24 März, 2019
  14. Helena Stiebeling
    Reply

    Wow, dass passt für mich voll in meine Reiseplanung. Der Kocher wäre der Hammer.
    LG Helena

    24 März, 2019
  15. Christian Walgenbach
    Reply

    Würde mich über einen Kocher oder Kochbuch freuen.

    24 März, 2019
  16. Nina
    Reply

    Ich würde mich auch total über so einen Kocher freuen! Bei uns steht aktuell eher wandern auf dem Plan, aber grade da möchte man natürlich möglichst wenig schleppen und trotzdem schlemmen 🤩
    Euch noch ganz viel Spaß und vielen Dank für die unendliche Inspiration!

    24 März, 2019
  17. Hanna
    Reply

    Komme langsam auf dem Geschmack, was Outdoor-Aktivitäten von Wandern bis Radwandern angeht und will mich im Sommer endlich ans “Draußen kochen” wagen. Einer der Gewinne wäre da natürlich super 🙂

    24 März, 2019
  18. Patrizia Rusche
    Reply

    Ich bin ziemlich beeindruckt 🤔 wusste gar nicht welche Möglichkeiten es gibt….. aber ich werde Outdoor cooking bei der nächsten Radreise ausprobieren – nach vorherigem Test auf der Terasse 😉🚴‍♀️

    24 März, 2019
  19. Vera
    Reply

    Moin Olli,
    Ich wäre auch sehr gern ein Bushbox-Buddy 🙂
    Euch eine tolle Reise weiterhin!

    25 März, 2019
  20. Romina Alberti
    Reply

    Für den ersten Trip mit Baby wären Kocher und Buch optimal 😊. Würde mich freuen!

    25 März, 2019
  21. Werner Böck
    Reply

    ja , eure reise ist beneidenswert,viel spass und hoffentlich gewinne ich die bushbox

    25 März, 2019
  22. Jannik
    Reply

    Danke für euren schönen Blog!

    25 März, 2019
  23. Jens
    Reply

    Danke für den tollen Beitrag. Euer Blog sorgt immer wieder für Fernweh 😊

    Natürlich würde ich mich über einen Gewinn freuen 😏

    25 März, 2019
  24. Werner
    Reply

    so ein kocher wär perfekt fuer meine geplante radtour gen nordsee u atlantik

    25 März, 2019
  25. Anna
    Reply

    Jaaa, genau das richtige für die erste große Reise mit unserem neuen Bulli!
    Wir sind zwar gerade am Überlegen ob wir da sogar einen kleinen Schnellkochtopf mitnehmen (so lange auf Linsen & Co zu verzichten wäre doch ZU schade) — aber auch wenn das eher in den Bereich der “Fast wie Zuhause”-Kategorie gehört würde das Kochbuch auf jeden Fall einen Ehrenplatz im veganen Bulli bekommen! 🙂
    Viel Spaß euch noch!

    25 März, 2019
    • Olli
      Reply

      Hey Anna. Zum Thema Linsen & Co kommt demnächst auch noch was. Wir haben da eine super Technik für unterwegs. Lg Olli & Sarah

      25 März, 2019
  26. Anna
    Reply

    Jaaaa, das wäre genau das richtige für die erste große Reise mit unserem neuen Bulli! Wir überlegen zwar gerade auch schon, ob wir einen kleinen Schnellkochtopf mitnehmen (das gehört zugegebenermaßen eher in die Kategorie “Fast wie zuhause”), aber andererseits: Warum so lange auf Linsen & Co. verzichten (bzw. viel Brennstoff verballern)!? 🙂
    Das Kochbuch würde auf jeden Fall einen Ehrenplatz im veganen Bulli bekommen 🙂
    Liebe Grüße und viel Spaß euch noch!

    25 März, 2019
  27. Ina
    Reply

    Das wäre natürlich der ultimative Gewinn für mich als fellow Radlerin und in the road Köchin 😀 – für euch weiterhin immer Rückenwind!

    25 März, 2019
  28. Josephine Antrack
    Reply

    wow so nice, das klingt erstmal nach einer tollen Reise und nach einen super Buch und die Bushbox erst !! 🙂 love love love. <3 habt noch eine tolle und sichere Reise! 🙂

    25 März, 2019
  29. Joachim
    Reply

    Davon träume ich seit langem!
    Das ist wirklich ein sehr tolles Package! 🙂

    25 März, 2019
  30. Matthias
    Reply

    Oha, das wäre ja perfekt für die kommende Outdoorsaison 😉

    25 März, 2019
  31. Charlotte Bilsing
    Reply

    Aah dieses Gewinnspiel kommt gerade so passend, weil ich im Moment mit einer Freundin in Mexiko unterwegs bin und wir uns auch sehr viel mit dem Thema essen beschäftigt haben hier 😀 die Reise ist bald leider schon vorbei, aber ich will auf jeden Fall nach Lateinamerika zurück, deswegen wäre es toll eines der Sets zu gewinnen. Gute Reise euch beiden erst einmal!

    25 März, 2019
  32. martin
    Reply

    Yo, Olli… bin ich am Start. Genau so ein Teil brauch ich, damit ich endlich diesen Spirituskocher bei mir aus dem LKW schmeissen kann. Bis dahin habt eine gute Zeit Ihr zwei. Lieben Gruß von der Straße

    25 März, 2019
  33. Hannah Hoffmann
    Reply

    Im April sind mein Freund und ich mit Hund und Zelt in Holland unterwegs – da wäre so ein Kocher unsagbar praktisch 🙂 Euch noch einen tollen Trip! <3

    25 März, 2019
  34. Dirk
    Reply

    Mit Kochern bin ich bereits ausgestattet, sollte das Losglück jedoch für ein Kochbuch ausreichen – ich würde mich freuen …

    25 März, 2019
  35. mintymilky
    Reply

    Ich probiere gerne mein Glück und wünsche euch eine schöne Reise ! 🙂
    LG Anna

    26 März, 2019
  36. Karin Walter
    Reply

    Welch tolle Verlosung!
    Ich würde mich riesig freuen, eines der Kochbücher zu gewinnen.

    Weiterhin eine schöne Reise und viele Grüße,
    Karin

    28 März, 2019
  37. Tom
    Reply

    Passt perfekt zum neuen Bus! Ich würde mich riesig über den Kocher freuen! 🙂

    29 März, 2019
  38. Björn
    Reply

    Oh ja, ein Kocher für Pfingsten 🙂
    Mein Magen dankt es euch 😉

    Liebe Grüße aus Siegen

    31 März, 2019

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.